Aktuelles zur Waldaktionswoche

3000 Baumsetzlinge sind nun da!

Ab Ostermontag werden wir die kleinen Bäumchen in den Wald umziehen lassen. Wir werden natürlich dies nur mit einer geringeren Anzahl an Personen tun und Mindestabstand einhalten. Dies ist möglich, da auch der Wald in die Landwirtschaft zählt und dort Helfer erlaubt sind. Wir können das Projekt umsetzen, einen nachhaltigen, stabilen Wald entstehen zu lassen.

Bitte unterstützt uns, die letzte Woche bei Ecocrowd hat begonnen.

 

Waldaktionswoche vom 13.04.20- 19.04.20

In der Woche nach Ostern vom 13.04.- 19.04.20 findet auf der Linderei die Waldaktionswoche statt. In dieser Zeit möchten wir 3000 Bäume von ca. 20 verschiedenen Baumarten pflanzen. Dafür brauchen wir tatkräftige und finanzielle Unterstützung! Wir freuen uns riesig, wenn ihr euch für unser Projekt interessiert und uns unterstützt auf der Crowdfundingplattform Ecocrowd, damit wir einen Anschub für einen stabilen, nachhaltigen Wald im Erzgebirge in Mittelsachsen schaffen können. DANKE!

 

Unser Wald im Februar 2020

Herzlich Willkommen auf der Linderei

Herzlich Willkommen auf dem PermaKulturGut Linderei, bei Bettina, Maik und Mika.

Die Linderei in Weigmannsdorf ist ein 1890 erbauter Bauernhof, der sich in Deutschland im Mittelgebirgsvorland des Erzgebirges, fünfzehn Kilometer südlich von Freiberg/ Sachsen befindet. Dieser fügt sich in eine Waldhufenstruktur ein und hat neben der Hofstelle und dem Garten Anteil an den Landschaftselementen Weideland, Acker und Wald. Unser Vorbild für die Bewirtschaftung ist die Permakultur, die eine ganzheitliche Sichtweise auf ökologische und soziale Systeme vornimmt. Auf unserem Hof leben mit uns inmitten einer vielfältigen Pflanzenwelt liebe Menschen, befiederte, bewollte und bepelzte Lebewesen. Viel Freude beim Besuch auf unserer Homepage.